GPS fuer Biker
Thomas Froitzheim

Naviso - Kompetenz durch Qualität

Naviso – wer ist das?

Der Gründer von Naviso, Thomas Froitzheim, bringt vielfältige Erfahrungen aus der Kartographie, dem Rad- und Wandertourismus und der Outdoornavigation mit. Schon 1999 begann er die Arbeit mit GPS-Systemen und hat sich seitdem bundesweit und international mit Satellitennavigation befasst.

Thomas Froitzheim war von 1990 bis 2007 Leiter der Kartenredaktion beim Bielefelder Verlag BVA, dem Marktführer in Deutschland für Radwanderkarten und –Literatur, dort zuständig unter anderem für digitale Kartographie, GPS- und GIS-Anwendungen.

Ehrenamtlich arbeitet er seit 1982 für den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club ADFC e.V., seit Gründung als stellvertretender Leiter des Fachausschusses Fahrradtourismus.

Er vertritt den ADFC in verschiedenen Gremien, u.a. im Fachausschuss Mobilität des Deutschen Tourismusverbandes und beim Projekt "Deutschland per Rad entdecken". Mit anderen Experten entwickelte er die ADFC-Radreiseanalyse und betreut die jährliche Erhebung .

Entwicklung didaktischer und methodischer Konzepte  im Bereich Planung und Navigation sowie deren Durchführung für die Ausbildung von Radtourenleitern, Mountainbike-Guides, Gästeführern sowie Zweiradmechaniker-Meistern (Handwerkskammer Frankfurt/Main).

Praktische Erfahrungen mit GPS-Systemen seit 1999. Umfangreiche Feldarbeiten in Deutschland, zahlreichen europäischen Ländern und Übersee zu touristischen Projekten, u.a. für GTZ/GIZ in Serbien, Albanien und Montenegro, Finnland und Norwegen.

Mehrere touristische Projekte in Deutschland und Österreich, zum Beispiel eine Machbarkeitsstudie für ein Fahrrad-Kompetenzzentrum in der Städteregion Aachen, die konzeptionelle Beratung für einen Radroutenplaner Ruhrgebiet (Ruhrgebiet Tourismus RTG) sowie Erarbeitung einer Radroutensystematik der österreichischen Radrouten (Umweltbundesamt, Lebens- und Wirtschaftsministerien Österreich).

Intensive Zusammenarbeit mit sämtlichen Herstellern und Anbietern von Hard- und Software bei der Outdoornavigation.

Entwicklung von Konzepten zur optimalen Orientierung im Fahrrad-und Wandertourismus (Kombination von GPS-Systemen mit Wegweisung, Karten, Beschreibungen, Internet und Geodatenbanken, u.a. OpenStreetMap OSM).
Ständige Tests von Hard- und Software zur Outdoornavigation in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Anbietern.

Zahlreiche Beiträge und Auftritte in Fachmagazinen, Rundfunk, TV, auf Messen, Kongressen etc.

Schulungen für GPS-Anwendungen insbesondere im touristischen Bereich, mit Schwerpunkten im Radwander- und Wandertourismus, für Einsteiger, Fortgeschrittene und im professionellen Bereich.

Mitglied in Anwenderverbänden (AIR, Deutsche Gesellschaft für Kartographie, Deutscher Alpenverein).

Umfassende Erfahrung in der Schulung von Endverbrauchern und B2B-Kunden durch zahlreiche GPS-Seminare (seit 2003). Buchung als neutraler Berater bei zahlreichen Freizeitmessen wie CMT, free, abf, TourNatur , Velo Berlin, REISEN Hamburg, DRAUSSEN Bremen, Velo Frankfurt, ITB Berlin etc.